Mach mit

Jugendliche ab der 6. Klasse bis und mit 18 Jahre sind herzlich eingeladen, in der Jugendarbeit mitzuwirken – egal ob Du eine Projektidee hast, im Jugendtreffteam mitarbeiten willst oder ein Kurzpraktikum im sozialen Bereich machen möchtest.

Deine Pluspunkte für Dein Mitwirken

  • Auf Wunsch Sozialzeitausweis (Dossier Freiwilligenarbeit), welches Dir die Tätigkeit attestiert
  • Tätigkeitsauflistung und Referenzangaben im Lebenslauf
  • Förderung der Kompetenzen und Ressourcen (Sozial-, Fach-, Selbst-, Methodenkompetenz)
  • Stärkung Verantwortungsbewusstsein
  • Mitreden, mitgestalten, mitbestimmen (Partizipation)
  • 1-2 mal im Jahr ein Dankesanlass. Ihr könnt bestimmen, was wir machen

Melde Dich bei uns. Gemeinsam schauen wir, was möglich ist.

Aktuell besteht das Betriebsteam des Jugendtreffs aus zirka 35 Jugendlichen. Dieses unterteilt sich in ein Kernteam und ein Aushilfsteam.

Der Betrieb und das Programm werden zusammen mit dem Team sowie den Jugendarbeitenden organisiert und durchgeführt. Das Team organisiert sich selbst und helfen an den geöffneten Tagen in verschiedenen Bereichen (Bar, DJ, Eingang und innen/aussen fetzeln) mit. Dabei werden sie von den Jugendarbeitenden unterstützt.

Für die ehrenamtliche Mitarbeit gibt es einmal im Jahr ein Dankesanlass. Ebenfalls gibt es ein Sozialzeitausweis (Dossier Freiwilligenarbeit), welches den Bewerbungsunterlagen beigelegt werden kann. Es besteht zudem die Möglichkeit, uns Jugendarbeitende als Referenz für den Bewerbungsprozess anzugeben.

Möchtest Du im Betriebsteam des Jugendtreffs mitarbeiten?

Für Interessierte wird eine „Schnuppermöglichkeit“ angeboten. Die Teammitglieder und die Jugendarbeitenden entscheiden anschliessend nach Absprache mit der interessierten Person über die Aufnahme ins Team.

Je nach Anzahl Teilnehmenden und Dauer bei gewissen Anlässen und Projekten (z.B. Europapark, Jahrmarkt, usw.) sind die Jugendarbeitenden froh um personelle Unterstützung im Activity-Leitungsteam.

Die Durchführung wird zusammen mit dem Leitungsteam und den Jugendarbeitenden erarbeitet.

Möchtest Du im Activity-Leitungsteam mitarbeiten?

Für interessierte Jugendliche ab der 2. Oberstufe bieten wir die Möglichkeit, je nach Eignung als Leitungsperson mitzuhelfen.

Je nach Berufsfachrichtung gibt es die Auflage, ein Kurzpraktikum oder eine Hospitation im Sozialbereich absolvieren zu müssen. Eine solche Möglichkeit bieten wir für unterschiedliche Zeitspannen an. Der Einsatz wird entsprechend den Vorgaben der Institution geplant und bewertet. Die Jugendarbeitenden als ausgebildete dipl. Sozialpädagogen HF unterstützen Dich mit ihren Ressourcen und Fähigkeiten in Deinem Praktikum.

Möchtest Du ein Kurzpraktikum / Hospitation absolvieren?
Für interessierte Jugendliche, bzw. junge Erwachsene mit der entsprechenden Auflage bieten wir je nach vorhandenen Ressourcen diese Möglichkeit. Nimm mit uns Kontakt auf.

Praktikum oder Praxisausbildungsplatz während der HF/FH-Ausbildung in Sozialer Arbeit / Sozialpädagogik / Gemeindeanimation / Soziokultureller Animation
Ab Februar 2018 ist ein Jugendarbeiter ein anerkannter Praxisausbilder (PA). Ab dann wären auch Praktika oder ein Praxisausbildungsplatz einer höheren Fachschule HF oder Fachhochschule FH im Bereich Sozialer Arbeit möglich. Derzeit ist der Praxisausbildungsplatz besetzt.