(K)eine Lehrstelle

Keine Lehrstelle

Es gibt leider immer Jugendliche, welche die Erfahrung machen müssen, dass sie trotz guter Zeugnisse und unzähliger Bewerbungen am Ende der obligatorischen Schulzeit keinen Lehrvertrag haben.

Wenn auch Du davon betroffen bist, stellen sich für dich jetzt zwei Fragen:
1. Woran liegt es, dass ich keinen Lehrvertrag habe?
2. Gibt es für mich Zwischenlösungen oder Brückenangebote?

Falls Du schlussendlich wirklich keine Lehrstelle findest und es bereits „5 vor 12“ ist, dann musst Du Dich mit neuen Möglichkeiten befassen. Brückenangebote und Zwischenlösungen:

Das RAV und das BIZ, welche für Dich zuständig sind:

 

Lehrstelle erhalten?

Du hast die Lehrstelle erhalten? Herzlichen Glückwunsch!

Nun heisst es dran bleiben und Dich gut auf die 3 oder 4 Jahre Lehrzeit vorbereiten.

Stell Dich langsam auf die Lehrzeit ein. Manchmal ist es ungewohnt, nach 9 Jahren Schule mit 13 Wochen Ferien, Mittwochnachmittag und Wochenende frei. Je nach Branche gibt es nun unregelmässige Arbeitszeiten, nur noch 5 Wochen Ferien, am Mittwochnachmittag muss man arbeiten, am Abend ist man müder wegen der körperlichen Tätigkeit, usw.


Weitere Infos und Unterlagen: